Rechtliche Hinweise

Jeder Nutzer der Website der creditum Sàrl (hier „creditum“ genannt) wird aufgefordert, diese Nutzungsbedingungen aufmerksam durchzulesen.

Einverständnis
Mit dem Zugriff auf diese Website erklärt sich der Nutzer mit den nachstehenden Bedingungen einverstanden, die ausschliesslich in französischer Sprache abgefasst sind. Wenn der Nutzer den nachfolgend festgelegten Bedingungen nicht zustimmt oder sie nicht vollständig versteht, wird er aufgefordert, jeglichen Zugriff auf die Website zu unterlassen.

Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten
Das Internet ist ein offenes Netz, das für alle zugänglich ist. Wenn der Nutzer die creditum-Website besucht, können Dritte daraus Rückschlüsse auf die mögliche Existenz einer Geschäftsbeziehung zwischen dem Nutzer und creditum ziehen. Bei der Übermittlung von Informationen über das Internet kann es zu Störungen, Verzögerungen oder Fehlern bei der Weiterleitung von Daten kommen, die ausserhalb des Einflussbereichs von creditum oder eines Informationsanbieters liegen. Weder creditum noch Informationsanbieter haften für Schäden oder Folgeschäden, die sich aus solchen Problemen ergeben. Ebenso lehnt creditum jegliche Haftung für Verluste oder Schäden jeglicher Art ab, die sich durch die Nutzung dieser Website oder darin enthaltener Informationen ergeben. Die Informationen auf dieser Website können jederzeit ohne besondere vorherige Ankündigung geändert werden. Wenn der Nutzer auf der creditum-Website angegebene Links aktiviert, verlässt er möglicherweise die Website. Die mit der Website verlinkten anderen Websites wurden nicht von creditum geprüft, und creditum lehnt jede Haftung für deren Inhalte und die dort angebotenen Produkte, Dienstleistungen und sonstigen Angebote ab.

Kreditprüfung und Kreditinformationen:
Mit dem Ausfüllen eines Antrags auf der Website www.creditum.ch bestätige ich, dass alle meine Angaben korrekt sind, und ich ermächtige die Bank, im Rahmen der Prüfung meines Antrags und der Durchführung der Vertragsbeziehung Informationen zu meiner Person einzuholen, beispielsweise bei Banken, externen Bonitätsprüfern, öffentlichen Ämtern, der Zentralstelle für Kreditinformation (ZEK), der Informationsstelle für Konsumkredit (IKO) oder anderen vom Gesetz vorgesehenen Stellen, sowie der ZEK, der IKO und anderen Stellen gemäss den gesetzlichen Pflichten Mitteilung zu machen. Ich erkenne das Recht der ZEK und der IKO an, die ihnen mitgeteilten Daten ihren Mitgliedern zugänglich zu machen. Eventuelle von mir festgelegte Sperrungen von Daten gegenüber der Bank gelten als aufgehoben. Ich bin damit einverstanden, dass die Bank und ihre Vertragspartner bestimmte mich betreffende Kreditinformationen, die in diesem Zusammenhang von Dritten zur Verfügung gestellt werden, im Ausland besprechen, verarbeiten und speichern, insbesondere auch solche, die von der ZEK und der IKO im Rahmen der Prüfung des Kreditantrags und der Durchführung des Vertrags bereitgestellt werden. Die Vertragspartner und ihre Mitarbeiter sind an den Datenschutz entsprechend den Anforderungen des Bundesgesetzes über den Datenschutz, das Bankgeheimnis gemäss dem Bundesgesetz über die Banken sowie den Grundsatz der Vertraulichkeit gebunden.

Persönliche Daten und Datenschutz
Nach Artikel 13 der Bundesverfassung und nach dem Gesetz über den Datenschutz hat jede Person das Recht auf Achtung ihres Privatlebens und auf Schutz vor missbräuchlicher Verwendung der sie betreffenden Daten. Diese Bestimmungen werden von creditum eingehalten. Der Nutzer wird an verschiedenen Stellen der creditum-Website zur Eingabe seiner persönlichen Daten aufgefordert. Wenn er sich dazu entscheidet, creditum persönliche Daten im Internet oder per E-Mail mitzuteilen, behandeln wir diese Daten gemäss den Datenschutzvorschriften. Durch die Kontaktaufnahme mit creditum über das Internet, per E-Mail, per Post oder in sonst einer Weise ermächtigt der Nutzer die Bank zur Verarbeitung und Analyse seiner Daten und ebenso zur Nutzung zu Zwecken des Marketings und der internen Analyse in der Schweiz und im Ausland. Der Nutzer hat das Recht, diese Ermächtigung jederzeit zu widerrufen. Die Bank kann Leistungen teilweise an Dritte („Leistungserbringer“) delegieren, insbesondere im Bereich der Arbeitsabläufe, der IT-Sicherheit, des Systemmanagements, von Marktstudien, der Berechnung von Kredit- und Marktrisiken des Geschäfts sowie der Verwaltung der Vertragsbeziehungen. Der Nutzer ist damit einverstanden, dass Leistungserbringer Zugang zu allen seinen in diesem Zusammenhang verarbeiteten Daten haben. Die Bank kann seine Daten in Staaten verarbeiten lassen, die über keinen der Schweiz entsprechenden Datenschutz verfügen, und Leistungserbringer in solchen Staaten mit der Verarbeitung meiner Daten beauftragen. Diese Daten werden nur übermittelt, wenn sich diese Leistungserbringer vorab dazu verpflichtet haben, ein angemessenes Datenschutzniveau zu bieten. Der Nutzer ist sich bewusst, dass seine Daten ins Ausland übermittelt werden und dass dies auch über das Internet erfolgt. Er stimmt dieser Art der Übermittlung der Daten sowie ihrer Verarbeitung in der Schweiz und im Ausland zu. Die Bank hat das Recht, diesen Antrag ohne Angabe der Gründe hierfür abzulehnen. Der Nutzer ist sich bewusst, dass das Internet ein offenes, für alle zugängliches Netz ist. Daher können creditum und die Bank die Vertraulichkeit von über das Internet übermittelten Daten nicht garantieren. Es ist daher möglich, dass Dritte Rückschlüsse auf eine bestehende oder bevorstehende Bankbeziehung zwischen mir und der Bank ziehen.

Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass creditum gelegentlich Informationen über das Unternehmen, seine Produkte und seine Dienstleistungen an seine Post- und E-Mail-Adresse schickt. Die Erlaubnis für die Verwendung der Daten des Kunden zu Marketingzwecken kann jederzeit schriftlich vom Nutzer widerrufen werden.

Recht auf Zugang zu und Korrektur von Daten
Gemäss den Bestimmungen des Bundesgesetzes vom 19. Juni 1992 über den Datenschutz kann jeder Interessierte mittels einer schriftlichen und unterschriebenen Anfrage an creditum verlangen, dass ihm die ihn betreffenden Daten mitgeteilt werden. Wenn solche Daten nicht mehr aktuell, ungenau oder unvollständig sind, kann der Betroffene von creditum verlangen, dass die ihn betreffenden Daten entsprechend geändert werden. Er kann ausserdem jederzeit verlangen, dass sie gelöscht werden.

Geistiges Eigentum
Die gesamte Website ist alleiniges Eigentum der Firma creditum Sàrl, vorbehaltlich Rechten von Dritten. Die Reproduktion (vollständig oder teilweise), die Übertragung (in elektronischer Form oder auf andere Weise), die Änderung, die Einrichtung von Links oder die Nutzung der creditum-Website für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der creditum Sàrl sind verboten. Jede Übernahme oder Nutzung von Wort- und Bildmarken oder Kombinationen hieraus (wie insbesondere der Logos), die von der creditum Sàrl eingetragen wurden oder zu deren Nutzung sie berechtigt ist, ist vorbehaltlich der ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung durch den Rechteinhaber ebenfalls verboten.

Kein Angebot
Die auf der creditum-Website veröffentlichten Informationen stellen weder ein Angebot, eine Empfehlung zum Kauf- oder Verkauf eines (Finanz-) Produkts oder zur Durchführung eines anderen Rechtsgeschäfts noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots dar.

Haftungsausschluss
Die creditum Sàrl übernimmt keinerlei Haftung für direkte oder indirekte Verluste und Schäden jeglicher Art, die sich aus dem Zugang zu dieser Website oder der Nutzung der auf dieser Website verfügbaren Informationen oder Beratungsinhalte oder der Unmöglichkeit des Zugangs oder der Nutzung der auf dieser Seite verfügbaren Informationen oder Beratungsinhalte ergeben. Ausgeschlossen ist insbesondere die Haftung der creditum Sàrl und ihrer Geschäftsführer, Direktoren, Angestellten, Hilfskräfte und Aktionäre für jeglichen Schaden oder Verlust, der aufgrund eines technischen oder nicht technischen Fehlers, eines fehlgeschlagenen Transfers, einer Überlastung, Schwierigkeiten bei der Nutzung, einer Unterbrechung des Dienstes (einschliesslich insbesondere der Systemwartung), einer Verzögerung bei der Übertragung von Informationen, einer Inkompatibilität dieser Website mit den Dateien und/oder der Software des Nutzers (insbesondere mit seinem „Browser“) und/oder seinem Computer, einer Funktionsstörung, einer Interferenz, der Übertragung eines Virus oder eines Computerwurms in seinen Computer, eines illegalen Eindringens (zum Beispiel durch Hacker), einer absichtlichen Blockierung von Einrichtungen und Netzen für die Telekommunikation (zum Beispiel infolge eines Massenversands von E-Mails oder eines Angriffs mit dem Ziel einer Dienstblockade) oder jeder anderen Unzulänglichkeit der Anbieter von Telekommunikations- oder Netzdiensten entsteht.

Zugangsbeschränkungen
Die Website ist nicht für Personen bestimmt, die Rechtsordnungen unterliegen, in denen (aufgrund der Nationalität der Personen, ihres Wohnorts oder aus sonstigen Gründen) die Verbreitung, der Zugang zu dieser Website oder ihre Nutzung verboten sind. Die solchen Beschränkungen unterliegenden Personen dürfen in keiner Weise auf die Website zugreifen oder sie nutzen.

Links
Die mit der Website verlinkten Websites wurden von creditum nicht geprüft, und creditum ist nicht für den Inhalt dieser anderen Websites verantwortlich. Die Herstellung von Verbindungen zu anderen Websites erfolgt auf Ihre eigene Gefahr.

Teilnichtigkeit
Wenn eine der Bestimmungen dieser Bedingungen nicht gültig, nicht konform oder nicht anwendbar sein sollte, führt dies auf keinen Fall zur Ungültigkeit, Annullierung oder Nichterfüllung der übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen. Die nicht gültige, nicht konforme oder nicht anwendbare Klausel wird durch eine andere gültige, konforme und anwendbare Klausel ersetzt, die so weit wie möglich dem Sinn und dem Zweck der für ungültig erklärten Klausel entspricht.

Sprache
Massgebend ist nur die französische Version dieser Nutzungsbedingungen.

Gerichtsstand und anwendbares Recht
Alle Streitigkeiten, die sich in Verbindung mit der Website, aus ihrer Nutzung oder aus dem Zugriff auf die Website ergeben unterliegen ausschliesslich der Gerichtsbarkeit der zuständigen Gerichte des Kantons Waadt, vorbehaltlich eines allfälligen Weiterzugs an das Bundesgericht in Lausanne. Es gilt schweizerisches Recht.

Einverständnis

Rappelez-moi 0840 15 15 15